Konzerte

16. Februar 2018 19 Uhr Klavierkonzert mit Tatia Kukhianidze

16.02.2018 

19 Uhr

Klavier Knauer

Spaldingstraße 49

20097 Hamburg

Kartenreservierung : 040-4303022

 

                                                                                                               Tatia Kukhianidze

Programm:

W. A Mozart Sonate B flat Major kv 333

F.Schubert 4 Impromtus op. 90

F. Liszt La Campanella

F. Liszt- R. Wagner ‘’Isoldes Liebestod ‘’

F. Liszt Mephisto Walzer

 

 

Weiterlesen ...

Bienvenue Maurice, ist ein Klavierkonzert mit Katia Marin und Salome Jijeishvili, Gerd Stange und Inga Maurice

23. März  2018 

19 Uhr

Salon Klavier Knauer

Bienvenue Maurice     (Herzlich Willkommen Maurice)              Erster Teil   Klavierkonzert und Texte

ist eine Hommage an Cheri Maurice (ehemaliger Begründer, Namensgeber und Direktor des Thalia Theater's 09.11.1843 in Hamburg) in zwei Teilen.

Ein Klavierkonzert mit Katia Marin (Schülerin ) und Salome Jijeishvili, Pianistin : Werke von Debussy, Scarlatti, Chopin und Skrjabin.

Anwesend am Abend ist: Inga Maurice (Mutter von Katia Marin und Ur - Ur - Ur - Enkelin von Cheri Maurice )

Gerd Stange, der mit allen Beteiligten vertraut ist, führt das Publikum unterhaltend durch den Abend.

 

040 4303022 Kartenreservierung

Klavier Knauer Spaldingstraße 49, 20097 Hamburg

 

Weiterlesen ...

06. April 2018 19 Uhr, Antonia Miller, Klavierkonzert

Klavier Knauer

Spaldingstraße 49, 20097 Hamburg

040-4303022

 

Werke von : J.S Bach, F.Chopin, C. Debussy

 

 

Antonia Miller, 1994 in Deutschland geboren, begann mit 10 Jahren Klavier zu spielen. Mit 13 Jahren erhielt sie den Förderpreis der Fritz- und Liselotte-Hopf-Stiftung. Im Rahmen eines Jungstudiums am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg erhielt sie Klavierunterricht bei Marcelo Amaral und Ernst Mauss. Seit Oktober 2014 studiert sie im Hauptfach Klavier bei Cristina Marton-Argerich am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg.

Sie gewann 2014 in der Kategorie 'Klavier Solo' einen zweiten Bundespreis bei Jugend musiziert in Braunschweig. Beim Internationalen Klavierwettbewerb "Münchner Klavierpodium" 2016 wurde sie Preisträgerin und Gewinnerin von mehreren Sonderpreisen. Außerdem gewann sie 2016 den ersten Preis beim Augsburger Siegfried Gschwilm Klavierwettbewerb. 

Antonia Miller besuchte Meisterkurse bei Prof. Eldar Nebolsin, Janina Fialkowska, Joseph Paratore und Marta Gulyas.

2015 wurde sie als Stipendiatin bei Yehudi Menuhin - Live Music Now, Augsburg e.V. aufgenommen und spielte seitdem zahlreiche „Live Music Now“ Konzerte in unterschiedlichen Veranstaltungsorten und Institutionen in und um Augsburg.

Wichtige Auftritte führten Antonia Miller nach Berlin (Bechstein Centrum), Augsburg (Rokoko Saal, Parktheater und Schätzlerpalais), München (Steinway Haus ), Katharinensaal Rostock, Akademie am Meer Sylt, Schloss Höchstädt, Walburgis Saal in Singen, Auditorium Maenne in Bruxelles und Fentener van Vlissingenzaal in Utrecht.

Konzertsaal Klavier Knauer

Konzerte ab 1. Mai 2015  in der Spaldingstrasse 49  20097 Hamburg, Klavier Knauer

GEMA Gebühren zahlt der der Auftritt ...  Klavier Knauer ist nur Förderer, nicht Veranstalter  - stellt den Raum und Flügel dem Musiker nach Absprache zur Verfügung-

 

 

Galerie "Hören und sehen"

Plakatwand zum "Subkeller" Release Partys

 

Galerie "Hören und Sehen"

Für Schülerkonzerte Mietfrei ! Veranstaltungsraum

GEMA Gebühren zahlt der der Auftritt ...  Klavier Knauer ist nur Förderer, nicht Veranstalter  - stellt den Raum und Flügel dem Musiker nach Absprache zur Verfügung-

 

 

Pianist Liro Rantala (Echo Preisträger) NDR Aufzeichnung  September 2015 

NDR  "Titel Thesen Tempramente"

Fotos: Copyright Gerd Stange